Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren. 

Regionalverband Elbe-Heide

Mitmachen

Werden Sie Streuobst-Pädagoge

Der BUND Niedersachsen bildet seit 2014 Streuobst-Pädagog*innen aus. Sie sollen in ganz Niedersachsen an Schulen und in Vereinen Kinder, Jugendliche und Erwachsene für das Thema Streuobst gewinnen. Dabei wird das Bewusstsein für das Ökosystem Streuobstwiese geschaffen. Die Kinder lernen - genauso wie Jugendliche und Erwachsene - unsere gefährdete Kulturlandschaft mit allen Sinnen kennen und lieben und werden für das faszinierende, aber stark gefährdete Biotop begeistert und sensibilisiert. Vorbild ist das Ausbildungsprogramm des Vereins Streuobst-Pädagogen e.V.  unter der Leitung der Streuobst-Pägagogin Beate Holderied.

Alle Informationen (Inhalte, Termine etc.) zur Ausbildung im Jahr 2019 finden Sie hier...

Mehr Infos zur Ausbildung: www.streuobstwiesen-niedersachsen.de

 

 

 

Aufruf zur Demo am 19. 1. 2019 : "Wir haben es satt!"

Für eine bäuerlich-ökologischere Landwirtschaft und artgerechte Tierhaltung, für Klimagerechtigkeit und gutes Essen geht der BUND gemeinsam mit zahlreichen weiteren Organisationen 2019 wieder in Berlin auf die Straße. Bei der "Wir haben es satt!"-Demo am 19. Januar 2019 vor dem Brandenburger Tor demonstrieren wir unter dem Motto "Der Agrarindustrie den Geldhahn abdrehen!" gegen die Industrialisierung der Landwirtschaft. 

Mehr Informationen findet ihr hier: https://www.wir-haben-es-satt.de/ 

 

 

 

 

BUND-Bestellkorb