Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren. 

Regionalverband Elbe-Heide

BUND Jubiläumsfest am Gipsofen

28. August 2019

Vielfältig bunt und gut besucht war das Fest am Kalkberg. Zu Beginn ließen Christiane Schubert, Bernhard Stilke und Sibylle Wickbold 30 Jahre Naturschutzgebiets-Betreuung Revue passieren und ...

Vielfältig bunt und gut besucht war das Fest am Kalkberg. Zu Beginn ließen Christiane Schubert, Bernhard Stilke und Sibylle Wickbold 30 Jahre Naturschutzgebiets-Betreuung Revue passieren und machten noch einmal deutlich, welche große Rolle die Arbeit der Ehrenamtlichen in dem Gesamtgefüge spielt. Das Fest war auch Anlass, der NSG-Pflege ein Gesicht zu geben. Langjährige Kooperationspartner der NSG-Betreuung, z.B. die AGL und der ALA, waren der BUND Einladung gefolgt und wurden vom Vorstand vorgestellt.

Der wissenschaftliche Teil der NSG-Pflege wurde von angehenden UmweltwissenschaftlerInnen der Leuphana präsentiert. Sie erläuterten den Gästen in einer kleinen, sehr anschaulichen und ansprechenden Ausstellung die Ergebnisse ihres Sommersemesters, das sie im NSG Kalkberg verbracht hatten. Musik von Andy Bartels und Oliver Frerking rundete den informativen Teil des Festes ab und leitete über zu Ziegenquiz, Schmetterlingsmonitoring zum Mitmachen und Familienrallye. Bei Kaffee und Kuchen genossen alle Gäste den weiteren Nachmittag.

 

Zur Übersicht

BUND-Bestellkorb